Home Auszeit-Blog Kloster Altenberg: Die kommenden Festspiele

Kloster Altenberg: Die kommenden Festspiele

by admin1
Das Veranstaltungsprogramm im Kloster Altenberg für das Jahr 2016 soll vergrößert werden. Hierbei stehen vor allem Führungen im Mittelpunkt, die es ab April an jedem zweiten Samstag geben soll. Es handelt sich um öffentliche Führungen, an denen jeder Besucher teilnehmen kann. Besonders beliebt sind die speziellen Führungen für Kinder, die individuell gebucht werden können.
Für das leibliche Wohl ist bei einem Besuch im Kloster Altenberg ebenfalls gesorgt, denn in der hauseigenen Schänke werden Besucher von dienstags bis sonntags in der Zeit von 11 bis 17 Uhr verköstigt.
Des Weiteren soll es in den kommenden Monaten insgesamt 6 Konzerte in klassischer Musikrichtung geben.
Die Festspiele kommen ins Kloster
Im Rahmen der Wetzlaer Festspiele kommen in diesem Jahr zudem zwei Aufführungen des Musicals „Königsmörder küsst man nicht“ ins Kloster Altenburg. Es handelt sich dabei um ein Stück, welches sich an Shakespeares „Hamlet“ anlehnt.
Die diesbezüglichen Veranstaltungen finden am 08. Juli sowie am 09. Juli 2016 statt und starten jeweils um 20:30 Uhr.
Weitere Punkte im Veranstaltungskalender:
Samstag, der 23. April steht ganz im Zeichen der Kinder. Doris Kaiser wird ab 15 Uhr verschiedene Geschichten erzählen.
Am 01. Mai 2016 können Besucher den Kräutermarkt des Klosters besuchen. Verkosten Sie verschiedene kräuterliche Köstlichkeiten und kaufen Sie diese ein, um auch zuhause leckere Spezialitäten zu zaubern.
Am 24. Juni sowie 9. September 2016 sind alle Orgel-Fans herzlich eingeladen, sich die weitestgehend im Original erhaltene Orgel des Klosters bei einer Führung anzuschauen.
Weiteres Highlight wird ein Konzert des Wetzlaer Kammerorchesters sein, welches am 17. Juli ab 17 Uhr unter der Leitung von Martin Knell stattfindet.
Am 11. September 2016 wird dem 400. Todestag William Shakespeares gedacht, und zwar ebenfalls mit einem Konzert. Dieses findet im Zuge der Reihe „Hör mal im Denkmal“ statt.
Ein Termin, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten, ist der 03. Oktober. An diesem Tag findet im Kloster Altenberg der Erntedankmarkt statt.
Am 16. Dezember findet das Fest „Advent im Kloster“ statt, zu dem die katholische Gemeinde ab 17 Uhr einlädt.
Der Ausklang des Jahres 2016 am 31. Dezember wird von einem Silvesterkonzert eingeleitet. Unter der Leitung von Martin Knell tritt ab 22 Uhr die „Altenberger Bach Kapella“ auf.
Wöchentliche Gottesdienste
Alle Gläubigen haben des Weiteren die Gelegenheit, jeden Sonntag um 11 Uhr zum Gottesdienst in der Klosterkirche zu kommen.

Ähnliche Artikel