Home Auszeit-Blog Auf den Spuren von Scarlett O’Hara

Auf den Spuren von Scarlett O’Hara

von admin1
3 Ansichten 2 Minuten Lesezeit

Der Film „Vom Winde verweht“ erzählt nicht nur die Geschichte des amerikanischen Bürgerkriegs, sondern auch das Schicksal einer Familie mit irischen Wurzeln. Vor allem das Landgut „Tara“ spielt eine sehr wichtige Rolle. Die fiktive Farm hat ihren Ursprung wirklich auf der Grünen Insel, denn hier, im County Meath, gibt es den Ort „Tara“ wirklich.

Die „rote Erde von Tara“ sucht man zwar vergebens, dafür belohnt ein Besuch des „Ortes der schönen Aussicht“ (so die sinnhafte Übersetzung des Begriffs) mit grünen Hügeln und einer wirklich sagenhaften Aussicht über die typisch irische Landschaft. Doch nicht nur der Aussicht wegen sollte man Tara einen Besuch abstatten, auch aus historischer Sicht ist Tara einen Ausflug wert! Schon zu Beginn werden Besucher von einer Statue des irischen Schutzheiligen, St. Patrick, empfangen und erkunden dann die weitläufige, historische Anlage, obwohl die Christianisierung durch St. Patrick eher den Niedergang des „Hills of Tara“ begründete.

Tatsächlich gehört Tara zu den geschichtsträchtigsten Orten Irlands, die von den Iren noch heute sehr verehrt werden und zahlreiche Mythen ranken sich um diesen Ort. Vor über 5000 Jahren wurde dieser Ort erstmals besiedelt und hatte anfangs vor allem eine Bedeutung für die keltische Religion. Später dann wurde er als Clansitz verwendet, noch heute kann man anhand der Erhebungen im Boden die Versammlungshalle erkennen, in denen sich einst die mächtigen Clanchefs der Insel zu Versammlungen trafen. Die „Hills of Tara“ waren auch lange Zeit Krönungsort für Schottische und Schwedische Könige, heute erinnern Steine an diese Bedeutung des Ortes.

Neben den vielen Hügeln des „Hills of Tara“ kann man folgende Monumente der Vergangenheit sehen:

  • Stein von Fal
  • Stein von Mora
  • Stein von Schon

Ort: Navan im County Meath

Öffnungszeiten im Sommer: 10:00h – 18:00h

Eintrittspreise:

Erwachsene: 3,00 €

Kinder: 1,00 €

Familien: 8,00€

Die Besichtigung des Hills of Tara dauert etwa 1 Std., auf Wunsch und mit Voranmeldung sind auch geführte Touren möglich.

Weitere Informationen: http://www.heritageireland.ie/en/MidlandsEastCoast/HillofTara/

Das könnte Sie auch interessieren: